Gesellschaftspolitischer Frühschoppen - 22.03.


Gesellschaftspolitischer Frühschoppen am 22.3.2015
 

Präambel:
Mit einem Gesellschaftspolitischen Frühschoppen wollen wir - wir von den sog. südlichen Sektionen Simmerings: Sektion-7 Leberberg, Sektion-8 Thürnlhof, Sektion-14 Kaiserebersdorf, Sektion-15 Neugebäude und Sektion-18 Kress-Platz - eine Informations- und Diskussions­runde auf den Weg bringen. In den vergangenen zwei Jahren hatten wir schon vier ähnliche Veranstaltungen ab­ge­halten. Das Interesse und der Zu­spruch bisheriger Teil­nehmer haben uns in unserem Bemühen be­stätigt, auf Basis eines zwang­losen Informations­aus­tausches hier an­zu­knüpfen.
Wir wollen zu aktuellen Themen - von Simmering bis hinaus in die weite Welt - Stellung beziehen und sind dabei stets bemüht Kenner der Sachlage als Referenten und/oder Diskussionsteilnehmer aktiv mit einzubinden.
Auch wollen wir zukünftig mindestens zweimal pro Jahr so einen Gesellschaftspolitischen Frühschoppen abhalten.

Beim Gesellschaftspolitischen Frühschoppen am 22. März 2015, 10 bis 12 Uhr greifen wir zwei Themen auf:

  • Ukraine
  • Griechenland

zumal beide tagespolitisch sehr viel Interesse in uns wecken. Damit wollen wir auch bekunden, dass wir am Puls der Zeit sind.

Das alleine wäre aber nicht gut genug! Wir konnten für diese beiden Themenkreisen einen echten Kenner der Sachlage als Referent gewinnen: Professor Stefan Schennach.

Professor Stefan Schennach ist (es liest sich fast schon wie ein Roman)
Mitglied des Bundesrates
Mitglied des Europarates

Vorsitzender des Monitoringausschusses des Europarates
Vorsitzender des Ausschusses für Energie, Umwelt und Wasser der Union für das Mittelmeer
Stellvertretender Vorsitzender des EU-Ausschusses
Europa- und außenpolitischer Sprecher

Mitglied der COSAC
Mitglied des Europarates in Strassburg

Kontaktparlamentarier der Kampagne "one in five" gegen sexuellen Kindesmißbrauchs

Delegationsleiter Österreichs für die Union für das Mittelmeer
Vorsitzender der Wahlbeobachtungskommission des Europarates für Mazedonien

Ausschussmitgliedschaften BR: Europa, Aussenpolitik, Justiz, Wissenschaft, Verfassung und Föderalismus
Ausschussmitgliedschaften Europarat: Monitoring-Komitee, Ausschuss für Soziales , Gesundheit und nachhaltige Entwicklung, sowie Kultur, Medien, Migration, Flüchtlinge.

mehr ->

Posted by Allé Wilfried Sunday, March 8, 2015 9:00:00 AM Categories: Veranstaltungen Wir sind mehr
Rate this Content 0 Votes

Comments

Tuesday, March 10, 2015 6:58:17 PM
Allé Wilfried
View User Profile for Allé Wilfried

re: Gesellschaftspolitischer Frühschoppen - 22.03.

Vorab schon mal ein Interview mit Prof Stefan Schennach in der Tiroler Tageszeitung. mehr ->

Comments are closed on this post.

Archives