383.820 Unterschriften (6,07%) sind ein beachtliches Votum gegen den Stillstand und für die Zukunft unserer Kinder. mehr ->
100.607 Personen haben das Volksbegehren in Wien unterstützt. Dies entspricht einem Anteil von 8,8 Prozent der 1.145.268 eintragungsberechtigten WienerInnen. mehr ->

Kurztext Unterstützungserklärung
Wir fordern mittels bundes(verfassungs)gesetzlicher Regelung ein faires, effizientes und weltoffenes Bildungssystem, das vom Kleinkind an alle Begabungen fördert und Schwächen ausgleicht, autonome Schulen unter Einbeziehung der SchulpartnerInnen und ohne Parteieneinfluss, eine leistungsdifferenzierte, hochwertige gemeinsame Schule bis zum Ende der Schulpflicht und ein Angebot von ganztägigen Bildungseinrichtungen, eine Aufwertung des LehrerInnenberufs und die stetige Erhöhung der staatlichen Finanzierung für Universitäten auf 2% des BIP bis 2020. mehr ->

Das erste Volksbegehren in Österreich wurde 1964 durchgeführt. Bisher wurden 34 Volksbegehren durchgeführt; 31 davon waren erfolgreich (im Sinne der Erreichung einer ausreichenden Anzahl von Unterstützungsunterschriften für eine Behandlung im Parlament). [Wenn man in der Überschriftszeile das Sortiersymbol anklickt, kann man die Darstellungsform wählen].  mehr ->