Posts From December, 2011

Der Wiener Silvesterpfad 2011/12 

In keiner Nacht finden sich mehr Menschen aus der ganzen Welt in der Wiener Innenstadt ein als in der Silvesternacht. Ab 14 Uhr startet das große Unterhaltungsprogramm und dauert bis 2 Uhr morgens. mehr ->
Während sich die Nachtschwärmer nach der großen Silvesterparty in der Wiener Innenstadt schön langsam auf den Heimweg machen, färbt sich ab 2 Uhr früh auch heuer der Wiener Silvesterpfad wieder in orange: Für 136 MitarbeiterInnen der MA 48 beginnt das Jahr 2012 mit viel Arbeit für ein sauberes Wien. mehr ->
Am Wiener Silvesterpfad ist die Mitnahme von Raketen und Knallkörpern wie "Piraten" oder "Schweizerkrachern" auch heuer wieder verboten. Das Verbot gilt von 14 bis 3 Uhr früh, teilte die Polizei mit. Die Polizeibeamten sind angewiesen, rigoros bei Verstößen gegen die Bestimmungen vorzugehen. Neben der Abnahme verbotener Gegenstände drohen zudem Strafzahlungen von bis zu 3.600 Euro.

Posted by Allé Wilfried Friday, December 30, 2011 10:11:35 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Rauchverbot in Wiener Taxis 

Vernunft setzt sich durch. Ab 31. Dezember 2011, 24.00 Uhr gilt in allen Wiener Taxis Rauchverbot. mehr ->
Und wann kommen endlich die E-Taxis in Wien zum Einsatz?

Posted by Allé Wilfried Thursday, December 29, 2011 1:14:16 PM Categories: Gesundheit Verkehr, Sicherheit
Rate this Content 0 Votes

Welche Lokale haben am 31.12. geöffnet? 

Posted by Allé Wilfried Wednesday, December 28, 2011 12:00:00 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Die Rettungsgasse - ab 1.1.2012 

Die Rettungsgasse (Übungsvideos mit Ton abspielen)  mehr ->
Die Bestimmungen treten mit 1.1.2012 um 0.00 Uhr in Kraft. (Achtung: Es gibt keine Übergangsfristen oder Toleranzzeiträume.)

Posted by Allé Wilfried Tuesday, December 27, 2011 12:01:14 AM Categories: Verkehr, Sicherheit
Rate this Content 0 Votes

Aus Christbäumen wird wohlige Wärme 

"Ohne Lametta wäre netter". Die Christbaumsammelstellen sind ab 27. Dezember eingerichtet. Bis zum 14. Jänner 2012 steht den Wienerinnen und Wienern das bewährte Service der MA 48 zur Verfügung. mehr ->

Posted by Allé Wilfried Monday, December 26, 2011 3:12:32 PM
Rate this Content 0 Votes

Welche Lokale haben am 24.12. geöffnet? 

Posted by Allé Wilfried Thursday, December 22, 2011 12:00:00 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Standpunkt 23: Mittelschicht 

Ich bin Mittelschicht, Du bist Mittelschicht, warum sind wir jetzt auf einmal Reiche?
Liegt da möglicherweise ein Missverständnis vor? Wie kann es kommen, dass bei der Erwähnung von Wörtern (trotz großzügiger Ober- bzw. Untergrenzen) wie: Erbschafts- und Schenkungssteuer, Vermögenssteuer, Steuer auf Immobilien-Wertzuwächse, Grundsteuererhöhung, Solidarzuschlag, Körperschaftssteuer, Gruppenbesteuerung oder Grundstücksumwidmung von Acker- auf Bauland ebenso wie Reduktion von Förderleistungen, Abänderung beim Beamtendienstrecht oder Pensionsantrittsalter immer sofort Feuer am Dach ist?
Prinzipiell ist ja verständlich, dass niemand wirklich gerne Steuern zahlt. Aber ohne geht es halt auch nicht!
Also sollen/müssen halt die Anderen zahlen! Ja wer sind denn jetzt die Anderen?
Und das scheint der (gelungene!) Trick zu sein: Wenn es diesen Anderen gelingt, Dich und mich als die Ihrigen zu vereinnahmen, müssen dann doch ganz andere die Anderen sein. Jedenfalls wir können es nicht sein, die Anderen. Daraus resultiert offensichtlich: "Wir sind wir; wir gemeinsam sind die Mittelschicht und deshalb empören wir uns auch zu Recht gegen neue/erhöhte Steuern!"
Mit dieser Vereinnahmung ist es doch tatsächlich gelungen, dass wir uns jetzt so mir nichts dir nichts für diese wirklich Anderen (nämlich die, die zum erhöhten Steuerzahlen vorgesehen sind) einspannen haben lassen, ohne es zu bemerken.
Ganz schön blöd für uns Mittelschicht(-ler)!
Betrügt sich die Mittelschicht gar selbst?
Denken, nachdenken, verstehen, fühlen, befreien; das kann helfen! mehr ->
Dazu ein empfehlenswertes Buch von Ulrike Herrmann: „Hurra, wir dürfen zahlen

Posted by Allé Wilfried Monday, December 19, 2011 6:47:14 PM Categories: Steuern, Finanzen
Rate this Content 0 Votes

„Simmering bewegt“ Bezirksmuseum - 24.12. 

Das Bezirksmuseum am Enkplatz 2 zeigt mit seiner Ausstellung jungen Leuten ab 6 Jahren und deren erwachsener Begleitung am 24. Dezember um 10.30 Uhr wie man sich mit Bahn, Schiff & Flieger durchs alte „Simmering bewegt“ hat. mehr ->

Posted by Allé Wilfried Saturday, December 17, 2011 8:00:00 AM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Auftaktveranstaltung "120 Jahre Simmering" - 21.12.  

Im Jahr 2012 wird gefeiert, dass Simmering und Kaiserebersdorf seit 120 Jahren als ein Bezirk zu Wien gehören. Albern, der nunmehrige dritte Stadtteil Simmerings, kam erstmals 1938 zu Wien und am 1. Jänner 1956 endgültig zum 11. Wiener Gemeindebezirk. mehr ->

Posted by Allé Wilfried Friday, December 16, 2011 1:18:02 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Gebühren in Wien 

Sind die Erhöhungen nur in Wien so massiv oder wird es nur bei Wien so stark in den Medien kommuniziert? Hier kommen keine Antworten, aber dafür werden einige Beispiele angeführt; was nicht alles schon passiert ist, wie es anderswo 'zugeht' usw. usf.
Nachfolgendes soll keine Reinwaschung sein, aber zu eine korrekten Einordnung im richtigen Maßstab führen. Alle andere wäre billiger Populismus.
Beispiel 1 ->
Beispiel 2 ->
Beispiel 3 ->

Für weiterführende Beispiele gibt es hier noch jede Menge freien Platz. Bitte beteiligt Euch! Weil Wien ist nun wirklich nicht die Hölle, weil dort wäre es selbst den besten Raunzern zu heiß.
Posted by Allé Wilfried Wednesday, December 14, 2011 11:34:01 PM Categories: Rot-Grün in Wien
Rate this Content 0 Votes

Da ist was dran! 

Wer kennt ihn nicht, den Spruch: "Kinder und Narren sagen die Wahrheit". Nun, auch Kabarettisten haben da so ihre Gabe. mehr ->

Posted by Allé Wilfried Monday, December 12, 2011 6:11:01 PM Categories: Film, Fernsehn, Unterhaltung Soziales Steuern, Finanzen
Rate this Content 0 Votes

Erlös aus Punsch fürs Frauenhaus - 17./18.12. 

Auch heuer stellen sich die SPÖ-Frauen von Simmering wieder in den Dienst für das Frauenhaus. mehr ->

Posted by Allé Wilfried Saturday, December 10, 2011 12:07:04 AM Categories: Frauen Soziales Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

SPD Parteitag in Berlin - 5.12. 

Klare Worte von Peer Steinbrück auf dem SPD-Parteitag. Die entscheidende Kraft muss zukünftig wieder von der Politik ausgehen und nicht von Rating-Agenturen und Finanzmärkten. Dabei ärgere es ihn sehr, dass die Regierung zu wenig tue, um rasch eine Finanztransaktionssteuer einzuführen. Zugleich forderte Steinbrück eine Rückkehr zu einer wirklichen sozialen Marktwirtschaft. "Das Volk ist der Souverän, nicht der Markt", sagte er. Und weiter: Wahlen könnten nur gewonnen werden, wenn sich die SPD nicht nur auf das Parteiverträgliche zurückziehe. mehr ->
Was für die SPD als erstrebenswert gilt, kann doch für die SPÖ nicht schlecht sein?

Posted by Allé Wilfried Tuesday, December 6, 2011 10:09:00 AM Categories: Soziales Steuern, Finanzen
Rate this Content 0 Votes

Archives